logo-mini

Alen Ožbolt – Kuratorenführung

Alen Ožbolt – Kuratorenführung

am Mittwoch den 22. Februar um 18 Uhr, in der Galerie Photon Wien, Zieglergasse 34, 1070 Wien

Die Kuratorin der Galerie Photon, Michaela Bosakova und Künstler Alen Ožbolt führen sie durch die aktuelle Ausstellung, welche eine Auswahl an Werken zwischen 1984 und 1995 präsentiert; einer Zeit, als Ožbolt Mitglied der Künstlergruppe VSSD (Veš slikar svoj dolg / Kennst du Maler deine Pflicht) war, so wie aus dem Zeitraum nach 1996, als er anfing unabhängig zu arbeiten, bis zu seinen aktuellen Projekten von 2009-2014.

Ožbolts Werke, so wie die Werke der VSSD, sind höchst ästhetische Kunstwerke, kostbar für Sammler, Kunstliebhaber und können während der Ausstellungsdauer, bis 25.2.2017 in der Galerie Photon zu speziellen Preisen erworben werden.

Alen Ožbolt (1966) ist visueller Künstler, der mit verschiedenen Medien und einer Vielfalt an Techniken arbeitet. Er hat an den Universitäten für Bildende Künste in Zagreb und Ljubljana diplomiert und war Gastkünstler am San Francisco Art Institute (SFAI). Er war leitendes Mitglied der Gruppe VSSD von 1984 bis 1995, die in den 90-er Jahren zwei Mal bei der Biennale in Venedig ausstellte. Seit 1996 arbeitet Ožbolt selbständig und ist seit 2007 Professor für Bildhauerei und Design in Ljubljana, wo er lebt und tätig ist.