logo-mini

THE AMBER ROAD SHOW

15. 1. - 7. 2. 2015
Zehn aktuelle künstlerische Positionen entlang der BernsteinstraßeEröffnung: Donnerstag, 15. Januar um 19 Uhr

Kaja Brezočnik (SI) / Mindaugas Kavaliauskas (LT) / Harijs Daina Liepiņš (LV) / Gábor Arion Kudász (HU) / Anna Orłowska (PL) / Viola Pinzi (IT) / Ernest Pointner (AT) / Birgit Püve (ES) / Alexey Tikhonov (RU) / Aleksandra Vajd & Hynek Alt (CZ)
Verbindendes Motiv und Ausgangspunkt des FLUSS-Beitrages zur Landesausstellung ist die historische Bernsteinstraße (The Amber Road).Es gab außerhalb des Römischen Reichs einige wenige Handelswege, über die seit der Vorzeit Bernstein in die Alpenregion und nach Italien gelangte. Einer der wichtigsten führte von St.Petersburg nach Aquileia, über die (heutigen) Staaten Russland, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, Österreich, Ungarn, Slowenien und Italien. FLUSS hat in Kooperation mit zehn KuratorInnen aus diesen Ländern Foto- und MedienkünstlerInnen eingeladen, Arbeiten zu den aktuellen Themenkreisen Handel, Verkehr und Transport in Zeiten der Globalisierung zu realisieren. Das Ergebnis ist eine spannende zeitgemäße Reise entlang einer historischen Route mit Begegnungen vielfältigster Art. Die KünstlerInnen fungieren als WegbegleiterInnen durch ihre Kulturen und lassen uns durch ihre Augen die Wirklichkeiten sehen, die heutzutage den Weg von der Ostsee zum Mittelmeer prägen.

------------------------------------
Gleichzeitig findet die Eröffnung der Ausstellung Travel Agency Project von Pawel Mendrek, Malgorzata Szandala und Ewa Zasada im Loft 8,gegenüber der Photon Gallery statt.