logo-mini

Alen Ožbolt: Ceci n’est pas une photographie

Räume der Fotografie / Auf, oberhalb, unterhalb, über der Fotografie

27. 1. - 25. 2. 2017

Bei der Ausstellung mit dem Titel Ceci n'est pas une photographie. und Untertitel Räume der Fotografie / Auf, oberhalb, unterhalb, über der Fotografie des Künstler Alen Ožbolt werden die Werke vorgestellt, die sich auf die Benutzung des fotografischen Mediums und auf verschiedene Arten seines Auftretens im Kunstwerk beziehen. In die Ausstellung werden Werke aus der Zeit, als Ožbolt leitende Mitglied des Tandems VSSD war (1984 - 1995), wie aus der Periode seiner selbständigen Tätigkeit, bis zu neueren Schöpfungen aus den Jahren 2009-2014, eingegliedert.

Alen Ožbolt (1966) ist visueller Künstler, der mit verschiedenen Medien und einer Vielfalt an Techniken arbeitet. Er hat an der Akademie in Zagreb und Ljubljana studiert, wo er auch diplomiert hat, später war er Gastkünstler am San Francisco Art Institute (SFAI). In der Zeit von 1984-1995 war er in der Gruppe VSSD, die in den 90-er Jahren zwei Mal bei der Biennale in Venedig ausstellte. Seit 1996 arbeitete Ožbolt selbständig. Seit dem Jahr 2007 ist er Professor für Bildhauerei an der Akademie für Bildende Kunst und Design in Ljubljana, wo er lebt und tätig ist.